Slide background

Die TSG Balingen // Judo holt den Titel
LANDESLIGA MEISTER 2019.

Slide background

Die TSG Balingen // Judo startet 2019
erfolgreich in der Landesliga.

Slide background
Slide background
Slide background
TSG Balingen Abteilung Judo - Jahreshauptversammlung 2021

Am Montagabend, den 21. Juni ging mit der Hauptversammlung eine Ära zu Ende. Nach 18 Jahren trat Günter Schäfer nicht mehr zu Wahl des Abteilungsleiters der Judo Abteilung der TSG Balingen an. Viel Herzblut und Engagement steckte Schäfer in den Verein.

Unzählige Veranstaltungen organisierte er und war ebenso als Kindertrainer engagiert. Seine Vereinskameraden dankten ihm für sein Wirken und seine besonnene Art, welche die Judo-Gemeinschaft zusammenhielt. Unter anderem brachte er sich stark in den Austausch mit der Balinger Partnerstadt Royan und dem dortigen Judoverein ein. Besonders war hier das Jahr 2005, als er die französische Stadt mit einer kleinen Gruppe Balinger nach mehrtägiger Reise mit dem Fahrrad erreichte. Sportlich nahm er noch mit über 60 Jahren an Kata-Meisterschaften teil und legte die Prüfung zum 1. Dan, dem schwarzen Gürtel ab. Neben Geschenken wurde er zum Ehrenmitglied der Judo Abteilung ernannt und erhielt vom württembergischen Judoverband die silberne Ehrennadel für sein besonderes Engagement um den Judosport.

Der Jahresbericht 2020 war durch Online Training während der Corona-Zeit bestimmt. Am Jahresanfang konnten einige Medaillen im Jugendbereich erkämpft werden. Robert Maier sicherte sich mit guten Leistungen weiterhin den Platz im württembergischen U18 Kader. Björn Triebener legte die Prüfung zum 6. Dan beim deutschen Dan Kollegium ab und ist damit der erste Träger des weiß-roten Gürtels der Balinger. Bernd Majer wurde für seine 25-jährige Mitgliedschaft geehrt und die Ligamannschaft bekam die Sportlermedaille in Bronze der Stadt Balingen verliehen. Erfreulicherweise stieg die Mitgliederzahl 2020 durch den neuen Bonsai-Kurs für 4-7-Jährige sogar leicht an. Ein weiterer Austausch mit einem russischen Judoverein ist in Diskussion.

Nach der Entlastung wurde der langjährige Trainer und bisherige Schriftführer Rainer Springer einstimmig zum neuen Abteilungsleiter gewählt. Stellvertreter ist Bernd Majer, Kassiererin Claudia Rewes, Schriftführerin Alina Mayer und die Kassenprüfer Sabine Kautz und Walter Buck.

Alle blickten mit Zuversicht auf dieses Jahr: Ab dieser Woche ist mit Coronatest das Training in der Halle wieder möglich. Judo-Interessierte können montags und mittwochs um 18:00 Uhr (Kinder und Jugendliche) sowie um 20 Uhr (Erwachsene) zu einem kostenlosen Probetraining in der Balinger Realschulhalle (Teckstr. 20) vorbeischauen.

Start des Judotrainings

TRAINING FINDET WIEDER STATT!!!

Hallo Judokas, hallo Eltern,

Seit 28. Juni können wir wieder in der Halle ohne vorherigen Coronatest mit vollem Körperkontakt trainieren. Im Eingangsbereich ist eine Maske zu tragen. Dort werden die Hände desinfiziert und sich in die Anwesenheitsliste eingetragen. Die aktuellen Corona Regeln sind einzuhalten. Bitte seit rechtzeitig zum Matten Aufbau da. Bei steigender Inzidenz ändern sich die Regeln, wir halten euch auf dem laufenden.

 

Sportliche Grüße

Die Vorstandschaft

Veranstaltungen

Keine anstehende Veranstaltung

Wettkämpfe

Keine anstehende Veranstaltung

Hier findest du uns auch.

 

fb youtube

Trainings Impressionen

tainings impressionen Hier seht ihr einen kleinen Einblick in unser Training vom 27.11.2017.

Für das Training der Griffkraft gibt es viele Möglichkeiten, durch Uchi-komi und im Randori wird es automatisch trainiert. Für spezielle Übungen bietet sich nachtürlich das Greifen am Seil an.

Hier seht ihr eine Variante, bei dem es nicht nur um das bloße klettern nach oben geht.

Kinder Vorführung

kinder vorfuehrung Die Judo Kids der TSG Balingen // Judo zeigten auf der Weihnachtsfeier 2017 ihr können.

crafted by 2022